NovaBiotec Dr. Fechter GmbH - Goerzallee 305e - 14167 Berlin

+49 (30) 8 47 18 - 410 support@novabiotec.de

Lehrgänge

Mit unserer über 20 jährigen Tätigkeit im Bereich der Gebäudeschadstoffe geben wir unser Wissen an Firmen und Interessenten weiter.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Gebäudeschadstoffe und unseren praxisnahen Dozenten. Schützen Sie sich, Ihre Mitarbeiter sowie Umwelt und Nutzer und erlangen Sie die nötigen Kenntnisse zur Erkennung und dem richtigen Umgang mit Gebäudeschadstoffen.

Als anerkanntes Ingenieurbüro führen wir staatlich geprüfte Sachkunde-Lehrgänge zum Thema Asbest nach TRGS 519 sowie KMF-Lehrgänge gemäß TRGS 521 durch.

Zudem halten wir offene Kurse und Seminare für Berufsgenossenschaften, Weiterbildungseinrichtungen, Verbände und Wohnungsbaugesellschaften zu den Themen wie Gefahrstoffe, Schimmel- und Schwammpilze, Arbeitsschutz oder Abfallmanagement.
 

Sie haben Interesse?

Buchen Sie eine unserer Veranstaltungen oder fragen Sie uns nach einem Inhouse-Angebot.

 

TRGS 519

Der Umgang und die Entsorgung mit Asbest und asbesthaltigen Materialien bei Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) sind durch die Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) 519 definiert.

Der Umfang der Arbeiten bestimmt hierbei, ob Sie einen Lehrgang nach Anlage 3 (großer Asbestschein) oder Anlage 4 benötigen (kleiner Asbestschein). Die Gültigkeit der staatlich geprüften Kurse beträgt 6 Jahre.

Innerhalb dieser Geltungsdauer muss die Gültigkeit der Sachkunde durch den Besuch eines eintägigen Fortbildungslehrganges nach Anlage 5 verlängert werden (für weitere 6 Jahre).

Mehr Info

TRGS 521

Auch bei Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) mit alter Mineralwolle (künstliche Mineralfasern - KMF) können krebserzeugende Faserstäube freigesetzt werden.

Unser eintägiger Fachkunde-Lehrgang vermittelt Ihnen die aktuellen Kenntnisse gemäß TRGS 521 im Umgang mit alter Mineralwolle sowie Hochtemperaturwolle.

Dies umfasst u.a. die Materialkunde, rechtliche Grundlagen, Schutzmaßnahmen nach Expositionskategorie sowie die fachgerechte Entsorgung.

Mehr Info

Weitere Lehrgänge

Sie benötigen einen Überblick über die gängigsten und häufig vorzufindenen Gebäudeschadstoffe? Sie interessieren sich für mikrobiologische Schadstoffe, deren Identifizierung und Bekämpfung? Sie brauchen grundlegende Informationen und Kenntnisse im Bereich des Abfallmanagements? Neben den von uns angebotenen TRGS-Lehrgängen haben wir folgende Kurse und Seminare im Angebot:

Schadstoffkunde: Überblick über die Gebäudeschadstoffe
Mikrobiologische Schadstoffe: Schimmel- und Schwammpilz
Abfallmanagement

Mehr Info

Infos zu den Kursen

 An jedem dritten Tag eines TRGS 519 Anlage 3 Kurses besteht die Möglichkeit, eine begrenzte Teilnehmeranzahl zur Gerätefachkunde anzumelden.

Die Kursteilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden nach Reihenfolge Ihres Eingangs bearbeitet.

 Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung akzeptieren Sie diese AGB, die Sie bitte zur Kenntnis nehmen.

Ist Inhouse für Sie interessant? Wir errechnen gern ein pauschales Angebot.

Bei Rückfragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder schreiben Sie uns eine E-Mail an lehrgaenge@novabiotec.de.

 Sie benötigen die Sachkunde nach DGUV Regel 101-004 (ehemals BGR 128)? Kontaktieren Sie unseren Kooperationspartner Herrn Prof. Dr. Macholz der Umweltprojekte GmbH.

Über uns

Die 1997 gegründete NovaBiotec Dr. Fechter GmbH ist das führende Berliner Ingenieurbüro, das Ihre Immobilie auf Gebäudeschadstoffe überprüft und Sie von der Gefahrstofferfassung über die Sanierungsplanung und -überwachung bis zur Entsorgung der Bau-Abfälle begleitet.

Adresse

NovaBiotec Dr. Fechter GmbH
Goerzallee 305e, 14167 Berlin

+49 (30) 8 47 18 - 410
+49 (30) 8 47 18 - 450
support@novabiotec.de